Home » Planschleifen & Prazisionsschleifen

Planschleifen & Prazisionsschleifen

Holen Sie sich Ihre Teile von einer großen Präzisionsplatte!

Warum Ihre Präzisionsteile individuell auf Dicke schleifen oder fräsen? Holen Sie Ihre Teile aus einer großen Platte durch Planschleifen und Präzisionsschleifen! Ein grobe Blech hat viele Herausforderungen. Dickenunterschied, Spannung und Unregelmäßigkeiten. Das sind kein Probleme für die neue Präzisionsschleifmaschine von Van Geenen und erreicht hiermit genaue Werte im Bereich Parallelität, Ebenheit und Dicke.

Bei der Herstellung von Blechen wird viel Spannung in das Material gelegt. Diese Spannung wird während der ersten Verarbeitungsschritte gelöst und kann eine Reaktion geben, sobald die Vakuumspannung aufgehoben wird. Durch regelmäßiges Wenden und beidseitiges Schleifen wird das Material weitgehend entlastet und eine ebene Platte kann bearbeitet werden.

Beispiel auf dem Foto: Vormaterial Edelstahl Blech 14404 / AISI 316 6000x2000x10mm. Kundenwunsch: Schleifen zu 8mm + 0 / -0.05.

Edelstahl blech grob unbehandeld.

abb. 1 Die Edelstahlplatte wird auf den Vakuumtisch gespannt und kann auf Dicke geschliffen werden. Da die Maschine im Abtrag genau justiert werden kann, können beide Seiten sehr flach geschliffen werden.

Das Planschleifen kann beginnen, die Maschine kann die Materialstarke bei Bedarf um 0,2 mm pro Schleifdurchgang mindern, über die volle Breite von 2 Metern. Dies ist ein großer Vorteil gegenüber dem Fräsen. Wenn es genauer sein soll, wird natürlich viel weniger pro Schleifdurchgang abgetragen. Dieser kann auf 0,02 mm eingestellt werden.

Edelstahl Platte nach ein Durchgang.

Abb. 2 Nach einigen ersten Schleifgängen wird deutlich, wie groß der Dickenunterschied bei einer warmgewalzten Edelstahlplatte ist. Alle „Oberseiten“ der Edelstahlplatte sind geschliffen und es ist klar, dass noch viel Material abgetragen werden muss, um die Dickenunterschiede und Materialunregelmäßigkeiten zu beseitigen. Daher ist es oft sinnvoll, etwas dickeres Ausgangsmaterial zu verwenden.

Planschleifen Edelstahlblech das Ergebnis.

Abb. 3 Die Edelstahlplatte ist beidseitig plangeschliffen und überall gleich dick. Beim Schleifen wurde die Platte regelmäßig gedreht, so dass viel Spannung die Platte verlassen hat. Es sieht glatt aus, hat einen niedrigen RA-Wert und ist innerhalb der geforderten Dickentoleranz gut geschliffen!

Nach dem Schleifprozess werden die Platten präzise mit Wasserstrahl geschnitten. Auf diese Weise erhält der Kunde Hunderte von kleinen Präzisionsteilen aus 1 Blech, genau in der gewünschten Dicke plangeschliffen.

Titan Planschleifen

Titan ist heutzutage in der Luftfahrtindustrie nicht mehr wegzudenken. Die vielen attraktiven Eigenschaften von Titan machen es zu einem sehr beliebten Material. Es hat ein sehr interessantes Verhältnis in Bezug auf Stärke und Gewicht, also sehr stark und extrem leicht. Sehr hohe Korrosionsbeständigkeit und Leistung bei hohen und niedrigen Temperaturen. Es ist daher nicht verwunderlich, dass es in der Luft- und Raumfahrtindustrie weit verbreitet ist. Titan wird in Flugzeugzellen, Düsentriebwerken und Fahrwerken von Flugzeugen verwendet. Und nicht zu vergessen, ein Großteil der Motoren besteht aus Titan. Die hoch in der Luft befindlichen Düsentriebwerke sind natürlich Temperaturen weit unter Null ausgesetzt, während in Triebwerken die Temperaturen hoch sein können. Das Titan weiß damit gut umzugehen und leistet weiterhin so, wie es soll.

Die Teile wie Motorschaufeln, Achsen, Scheiben, Aufhängungen etc. müssen natürlich sorgfältig bearbeitet werden. Zum Beispiel Titanplatten, die auf Maß geschliffen werden müssen. Van Geenen hat jetzt die Erfahrung, diese Oberflächen innerhalb präziser Toleranzen zu schleifen.

Alpha case

Titan ist nicht das am einfachsten zu schärfende Material. Das meiste Titan hat einen sehr harten Walzzunder. Auch Alpha Case genannt: Dies ist die Oberflächenstruktur, die bei der Herstellung von Titan entsteht, wenn es Sauerstoff ausgesetzt wird. (oxygen-enriched surface). Diese Oberflächenschicht ist sehr hart und spröde und weist Mikrorisse auf. Dies mindert die sehr attraktiven Eigenschaften des Titans.

Es ist weniger stark und zuverlässig. Dies ist bei Flugzeugteilen natürlich unerwünscht. Reinigen oder Oberflächenschleifen von Titan sind hierfür gute Lösungen.

Titan Alpha Case vor dem Schleifen.
Titan Alpha Case vor dem Schleifen 2.

Abb. 4 and 5 Das Alpha Case , die oberste Schicht aus Titan. Sehr hart, spröde und daher für den Einsatz noch ungeeignet.

Die Titanplatte muss zuerst von diesem Walzzunder befreit werden. Aufgrund der sehr zähen harten Haut ist eine große Schleifmaschine erforderlich. Van Geenen verfügt über diese Ausrüstung, um nach und nach Materialschichten von der Titanplatte zu entfernen. Um das Alpha Case zu entfernen, bedarf es eines ziemlich tiefen Schleifens.

Titan schleifen Alpha Case.

Abb. 6 Nach einigen Schleifdurchgängen wurde nur ein Teil der Haut entfernt. Es muss noch etwas geschärft werden.

Titan geschliffen.

Abb. 7 Die Platte wurde „gereinigt“, dh vom Alpha Case befreit. Das heißt, die spröde Schicht ist weg. Van Geenen hat die Titanplatte beidseitig plan geschliffen und mit einem glatten, sauberen Finish versehen. Das Material ist jetzt fest und sehr stark, einsatzbereit.

Allgemeine Informationen Präzisionsschleifen

Dicke, Parallelität und Ebenheit sind Begriffe, die etwas über die Genauigkeit der Platte aussagen. Was ist die Obergrenze, Untergrenze und wie hängen die verschiedenen Begriffe zusammen und wie unterscheiden sie sich? Wenn es um das Präzisionsplattenschleifen geht, kommen diese Begriffe in den Vordergrund.

Dicke

Der Abstand zwischen zwei Oberflächen einer Platte, oben und unten. Die Dicke auf der Zeichnung wird normalerweise mit einer angegebenen Abweichungstoleranz angezeigt. Zum Beispiel 8mm + 0 / -0,05mm Das bedeutet, dass die Platte nicht dicker als 8,00mm und nicht dünner als 7,95mm sein darf.

Es kann große Unterschiede in der Dicke des Rohmaterials geben. Dies hängt von der Materialart, dem Walzverfahren und der Dicke ab. Durch ein- oder beidseitiges Planschleifen der Platte können die Dickenabweichungen minimiert werden. Die Edelstahl- oder Aluminiumplatte oder ein anderes Material kann durch Planschleifen in die gewünschte Toleranz gebracht werden. Damit wird auch eine Brücke zur Parallelität geschaffen.

Parallelität

Die Parallelität einer Metallplatte wie Edelstahl, Aluminium oder Titan hängt eng mit ihrer Dicke zusammen.

Parallelität, auch Parallelität genannt, bezeichnet den Unterschied zwischen der dünnsten und der dicksten Stelle einer Platte. Wenn also die dickste Stelle der Platte 7,99 mm und die dünnste 7,96 mm beträgt, sprechen wir von einer Parallelität von 0,03 mm. Durch Flachschleifen / Präzisionsschleifen von beiden Seiten kann man die Parallelität stark verbessern. Für viele Anwendungen ist es besonders wichtig, dass die Platte durchgehend die gleiche Dicke hat.

Ebenheit

Ebenheit ist natürlich ebenso wie Dickentoleranz und Parallelität oft eine Anforderung, die auf der Zeichnung angegeben wird. Die Ebenheit einer Platte hängt jedoch nicht direkt damit zusammen. Denn die Ebenheit wird relativ zu einem Referenzpunkt oder auch Nullpunkt genannt gemessen. Dies ist oft der flache Tisch der Schleifmaschine oder ein flacher Granittisch in einer Messkammer. Allerdings wird es auch oft anders belichtet. Dass die Ebenheit gemessen wird, wenn die Platte auf dem Schleiftisch eingespannt ist, mit Hilfe eines Vakuums oder eines Magneten. Dies ist ausreichend, wenn die Platte später in der Anwendung geschraubt, geklemmt oder geschweißt wird. Flachheit bleibt ein herausforderndes Thema. Es kann daher durch Präzisionsschleifen, durch beidseitiges Schleifen und durch regelmäßiges Drehen zwischendurch beeinflusst werden, viel Spannung verlässt das Material. Aber nicht immer. In manchen Fällen kann es erforderlich sein, unter Spannung stehende Materialien zu glühen und zu richten, was die Ebenheit positiv beeinflusst.

Rundschleifen

Auch das Rundschleifen ist ein Präzisionsschleifvorgang, aber ein ganz anderer Sportzweig. Wellen, Ringe, Bohrungen können sowohl innen als auch außen exakt geschliffen werden. Das Rundschleifen ist eine Spezialtechnik. Dieser kann in einer Vorrichtung geschliffen werden, aber auch mittels Spitzenlosschleifen.

Haben Sie Interesse an unseren Dienstleistungen?

Sie interessieren sich für unsere Dienstleistungen und Produkte, haben aber noch ein paar Fragen, die Sie gern stellen möchten? Nehmen Sie dann gerne Kontakt mit uns auf. Sie können auch direkt ein Angebot für das Polieren von Edelstahl bei uns anfordern. Gerne erstellen wir dieses unverbindlich für Sie. Sie können uns kontaktieren, indem Sie eine E-Mail an folgende Adresse senden: info@vangeenen.nl oder uns unter der Telefonnummer +31 (0) 548 – 543793.

Teilen Sie diese Informationen

Van Geenen lays the perfect foundation for your product

Bel: +31 (0) 548 – 54 37 93

Van Geenen - Slijpen & Polijsten
Request a quotation