Home » Maschinelles Hochglanz polieren

Maschinelles Hochglanz polieren

Mit einer Oberflächenrauheit von bis zu 0,02 µm (Mikrometer)

Aussehen ist ein wichtiger Aspekt beim Polieren von Platten, aber auch der technische Aspekt ist von großer Bedeutung. Mit dem Polieren können wir eine Oberflächenrauigkeit von bis zu 0,02 μm (Mikrometer) erreichen. Hochglanzpolierte Platten werden häufig in der Halbleiterindustrie eingesetzt, wo es auf eine sehr geringe Oberflächenrauhigkeit ankommt und gleichzeitig das optische Erscheinungsbild wichtig ist.

Unsere Maschinen können sowohl kaltgewalzte 2B-Platten als auch dicke warmgewalzte 1D-Platten polieren. Letzteres ist besonders ausgeprägt und erfordert viel Wissen und Erfahrung, da die Oberfläche dieser Platten rau ist und viele Unregelmäßigkeiten enthält. Bei einem intensiven Mahlvorgang werden Walzzunder und Unebenheiten weggeschliffen und die Oberfläche geglättet. Nach diesem Schruppen wird das Blech nach Kundenvorgaben mechanisch zu einer perfekt hochwertigen Spiegelplatte poliert.

Spezifikation Glanzqualitäten

  • Spiegel 7 Ordentliche hochglanzpolierte Spiegelplatte, aber noch leichte Polierspuren / Haarlinien sichtbar.
  • Spiegel 8 – Super Mirror 8 Sehr hohe Qualität, vergleichbar mit einem Spiegel. Keine Polierspuren / Haarlinien sind hier sichtbar. Wir liefern dies ausschließlich inklusive Material, da das Grundmaterial von einwandfreier Qualität sein soll.
Maschinenhochglanzpolieren

Abb. 1 Maschinenhochglanzpolieren.

Informationen anfordern

Teilen Sie diese Informationen

Van Geenen legt die perfekte Grundlage für Ihr Produkt

Bel: +31 (0) 548 – 54 37 93

Van Geenen - Slijpen & Polijsten
Angebot anfordern